hr4 nimmt auf …”und nochmal von vorne!” 😉

hr4-Chorwettbewerb: Wir brauchen DEINE Stimme!

Stimme für uns ab: 26.9. > 16.05-16.15Uhr – 0137/1015512
Lasst uns ganz Hessen zeigen, dass Haiger zusammenhält!

hr4 zu Besuch … „und nochmal von vorne ;-)“

Natürlich waren wir alle sehr gespannt, was uns an diesem Abend erwarten sollte.
Da wurde im Vorfeld spekuliert, es wurden Texte geübt, Formulierungen gesucht, Liedpassagen ausgewählt, Interviewpartner ausgesucht oder Kleidung zurechtgezupft – und doch, wie es immer so ist – kam alles ganz anders.

Zunächst musste jede Menge Technik geholt und aufgebaut werden, dann ging es ganz schnell los. Wir starteten mit der Videoaufnahme für die HP des hr4.
Erste Frage: Wie stellen wir uns, dass alle auf dem Video zu sehen sind und doch genug Platz zum Singen ist? Feststellung: Es fehlen ein paar, trotzdem eng > wir sind echt viele geworden, cool!
Alle am richtigen Ort, stellten wir uns auf viele “Versuche” ein, da das Video max. 30 Sekunden dauern darf.
Welche Liedpassage also nehmen?
Wir hatten im Vorfeld eine ausgesucht, wollten ja vorbereitet sein. Natürlich dauerte diese keine 30 Sekunden.
Zu lang …  Was tun? Schneller singen? Zu kurz… nochmal! Mit Choreo – ausprobieren! Ist der Klang so gut? … man sieht nicht alle… jetzt! … geschafft!
Das Ergebnis könnt ihr am 26.9. sehen… nur so viel: Wir waren der Chor, der bislang am wenigsten Versuche brauchte 😉
Gute Stimmung, viel Gelächter und eine lockere Atmosphäre schafften schnell eine herzliche Arbeitsatmosphäre. Wir hatten jede Menge Spaß.
Nun sollte ein Slogan aufgenommen werden.
Einer, alle, ein paar – gesprochen oder gesungen, welchen Spruch nehmen wir? … Steffi hat eine Idee. Jetzt heißt es, ausprobieren, was am besten ankommt…Die, die vor dem Mikro stehen bitte nicht so laut!
Zusammen singen können wir, zusammen sprechen gestaltete sich etwas schwieriger. Aufgeben kommt nicht in Frage: viele Versuche später war alles im Kasten.
Weiter gehts.
Was zeichnet Sing & Act aus? Eine ganz einfache Frage. Hat jemand eine Antwort? Allen ist klar, warum wir hier sind, was wir machen und dass es Spaß macht! Aber wie erklären? Was? Nur 15 Sekunden?
Könnt ihr euch vorstellen, wie kurz 15 Sekunden sind? Verdammt kurz!
Wer wollte schon immer mal vor die Kamera? Betretenes Schweigen… Karola machts! 1. Versuch: Nach dem Einleitungssatz ist die Zeit rum – ok, nochmal, was streichen wir?
Nach ein paar Anläufen haben wir den Dreh raus: Gemeinsam werden Formulierungen gesucht, verbessert oder ausgetauscht bis sich alle einig sind: DAS sind wir.
Jetzt noch ein paar Aufnahmen, bis alles flüssig über die Lippen geht.
Was fehlt noch?
Klar, das Wichtigste: unser Aufruf zum Abstimmen.
Steffi hat wieder eine Idee. Gabi gibt den Ton an und schon bald steht der Aufruf!
Abschießend wird mit Carsten noch das ausführliche Radioportrait eingespielt.
Was ein Abend!
Wir sind gespannt, wie sich alles anhören wird und wie das Video “rüberkommt”.
Auf jeden Fall sind wir uns einig: Das erlebt man nicht alle Tage und wir sind stolz und sehr froh, so etwas einmal mitgemacht haben zu dürfen.
Zum Schluss bleibt nur zu sagen: Ruft für uns an! Lasst uns Haiger bekannt machen als die Stadt mit Hessens sympathischstem Chor.
Solltet ihr noch nicht überzeugt sein, könntet ihr das live am 16.9., nächsten Samstag, nachholen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von meinem iPad gesendet

Deswegen lasst uns gleich mal ausprobieren, wie wir in Haiger zusammenhalten können:
Einfach am 26.9. HR4 hören oder auf der Homepage von HR4 vorbeischauen und zwischen 16.05Uhr – 16.15Uhr für uns voten > 0137/1015512 (0,14€ pro Anruf).
Somit heißt es: Anrufen, bis die Drähte glühen! Lasst uns zusammen Haiger in Hessen weltbekannt machen, wie es im Slogan einer anderen Radiostation heißt.
Lasst uns gemeinsam für Haiger die Power und die Kompetenz aus Haiger pushen!

Gerne können Interessierte auch zu einem unserer nächsten Auftritte kommen, um sich hier zu informieren, denn natürlichen wird diese tolle Aktion auch dort Thema sein:

09.09. Konzert mit Young Voices Mittenaar in Bicken, DGH
16.09. Jubiläumskonzert in der Stadthalle Haiger, gemeinsam mit Chorona Buseck
23.09. Konzert in Daaden – Biersdorf gemeinsam mit dem Gewinner des deutschen Chorfestes 2016, Frauenensemble „encantada“